Lebensstationen

Drucken E-Mail

Lebensstationen

Das Leben folgt wie ein Jahr einem eigenen Kreislauf. Erst die Geburt, über die Taufe und Hochzeit zum Tod. Alle diese Ereignisse stellen eine große Veränderung im Leben dar und werden deshalb mit vielen Gästen begangen, auch der Tod.
Es haben sich hierzu nicht nur viele Bräuche entwickelt, sondern sie haben auch alle den Kaffee und den Kuchen gemeinsam.

Ein weiteres Großereignis im Leben ist der Hausbau, der allerdings nicht mehr von jeder Familie verwirklicht wird. Auch hier gibt es viele Bräuche, hier aber mehr mit deftiger Kost.

Kaffeetafel von Schemmi/Pixelio

Bildnachweis: schemmi / pixelio.de

{jcomments off}